Sonstige Leistungen


Verfugungen

Elastische Bauteilfugen sind Wartungsfugen, die wir sanieren können.

Verwitterte Fugen

Verwitterte Fugen

Verwitterte Fugen bieten keinen Schutz mehr und können zu teuren Folgeschäden führen.


Fuge

Schutz vor Wassereindringungen

Diese Fuge schützt das Bauwerk wieder vor Wassereindringungen.


Fugen mit extremen Beanspruchungen

Fugen mit extremen Beanspruchungen

Auch Fugen mit extremen Beanspruchungen wie zum Beispiel Befahren können wir ausführen.


nach Oben


Wasserschadenbeseitigung

große Löcher

Vor der Sanierung

Nach dem Beseitigen der Schadensursache durch den Installateur bleiben meist große Löcher zurück.


Nach der Sanierung

Nach der Sanierung

Wir stellen den ursprünglichen Zustand wieder her.


nach Oben


Verpressarbeiten

Zum Füllen von Rissen und Hohlräumen mit kunststoff- und zementgebundenen Füllgütern verfügen wir über die geforderten Kenntnisse und Fertigkeiten (SIVV).

Risse

Risse

Gebäudesetzungen bzw. Betonierfehler führen zu Rissen, die manchmal auch Wasser eindringen lassen.


Verpresspacker

Verpresspacker

Nach dem Verdämmen werden Verpresspacker gesetzt und der Riss wird mit Hochdruck verpresst.


Nach den Verpressarbeiten

Nach den Verpressarbeiten

Die „Arbeitsspuren“ werden dann beseitigt.


Spezialharze

Spezialharze

Undichte Bodenfugen können mit Spezialharzen verfüllt werden.

Diese Dehnen sich nach dem Kontakt mit Wasser aus und dichten die Fugen ab.


nach Oben


Beschichtungsarbeiten

Tausalzeinwirkungen

Tausalzeinwirkungen

Beschädigte Beschichtungen können Folgeschäden hervorrufen z.B. Tausalzeinwirkungen.


Wurzelschaden in der Bodenplatte

Wurzelschaden in der Bodenplatte

Eine durch Wurzeln beschädigte Bodenplatte muss nicht immer aufwendig komplett erneuert werden.


Schließen der Risse

Schließen der Risse

Die Risse könne mit Harzen geschlossen werden und mit Hilfe einer Beschichtung kann die Oberfläche wieder Hergestellt werden.


nach Oben


Sockelsanierung mit Dichtschlämmen

Alter Sockel

Alter Sockel

Alte Sockel sehen unansehnlich aus und lassen Feuchtigkeit in das Bauwerk eindringen.


Nach der Sockelsanierung

Nach der Sockelsanierung

Nach der Sanierung ist das Gebäude geschützt und auch die Optik ist wieder hergestellt.


nach Oben


Fallrohrsanierung

Undichtes Fallrohr

Nasse Keller

Undichte Fallrohre sind oft Ursache für nasse Keller.


saniertes Fallrohr

Erfolgreiche Sanierung

Nach der erfolgreichen Sanierung können nun die Sanierungsmaßnahmen im Keller beginnen.


nach Oben


Fensterbanksanierung

Fensterbank

Vorher

Auch wenn nur kleine Teile einer Fensterbank herausgebrochen sind ist, wirkt oft die ganze Fassade unansehnlich.


sanierte Fensterbank

Nachher

Nach der Sanierung wirkt die Fensterbank wie neu.


nach Oben


Vakuumdämmung

Undichter Balkon

Undichter Balkon

Undichte Balkone führen zu Wasserschäden in den darunterliegenden Räumen.


Abtrag des alten Belages

Abtrag des alten Belages

Ein kompletter Abtrag des alten Belages ist zur erfolgreichen Sanierung nötig.


Vakuumdämmung

Vakuumdämmung

Um die heutigen Wärmeschutzstandards erreichen zu können ist der Einbau von Wärmedämmung erforderlich.

Hier bieten wir bei geringen Aufbauhöhen den Einbau einer Vakuumdämmung an.


Abdichtung in mehreren Lagen

Abschluss

Nach dem Einbau der Dämmung erfolgt die Abdichtung in mehreren Lagen.


nach Oben


Abfangungen

Gebäuderisse

Gebäuderisse

Setzungen führen oft zu Gebäuderissen.

Falls ein einfaches Schließen der Risse nicht Hilft wird ein Statiker beauftragt eine Lösung zu suchen.


Abfangung mit Stahlträgern

Abfangung mit Stahlträgern

Hier wurde eine Konstruktion aus Stahlträgern gewählt um das Gebäude Abzufangen.


nach Oben


Asphaltausbesserung

Schäden an der Asphaltdecke

Schäden an der Asphaltdecke

Setzungen führen zum Absacken einer Asphaltdecke.


Asphaltsanierung

Asphaltsanierung

Bei der Sanierung achten wir auf eine vom Haus ablaufende Neigung, um das Gebäude trocken zu halten.


nach Oben


Datum: 23.08.2017
Online: http://www.die-bausanierer.de/sonstiges/
© 2017 Die Bausanierer – All rights reserved.